Frauen Handbuch - Frauen verstehen lernen

Charmed.by - ein Erfahrungsbericht

Was ist charmed.by?

Spielkarten

charmed.by ("entzückt von") ist eine Art Partnerbörse die einen neuen und interessanten Weg des Datens beschreitet. Der Service baut auf der Idee auf, Online- und Offline-Dating miteinander zu verknüpfen. Dazu kann man auf der Webseite www.charmed.by ein Kartenset bestehend aus 10 Flirtkarten bestellen.

Die Flirtkarten sind aus Kunststoff und auf jeder Karte befinden sich kurze Sprüche wie z.B.: "Ich bin eigentlich schüchtern", "Du bist süß", "Ich hab das vorher noch nie gemacht" Außerdem ist auf jeder Karte ein Rubbelfeld mit darunterliegendem Code aufgedruckt.

Die Idee ist jetzt, dass du die Karten an Leute verteilst, die du schön findest und die du gerne kennenlernen würdest. Als Kartenempfänger rubbelt man dann den Code frei und kann diesen auf der charmed Internetseite eingeben. Danach landet der Kartenempfänger auf deinem Profil und ihr könnt Euch Nachrichten schreiben. Gleichzeitig gilt: Wenn jemand keine Flirtkarte von Dir bekommen hat, kann er Dein Profil nicht sehen und dir auch keine Nachrichten schreiben.

Für wen eignen sich die Flirtkarten meiner Meinung nach?

Wenn du ein Mann bist, ersetzen die Karten nicht die 3 Phasen eines Flirts. Die Frau, die deine Karte erhält wird oft aus Neugier den Code eingeben, dein Profil ansehen und dir auch häufig eine Nachricht schreiben. Danach gelten dann aber alle Regeln der Verführung und musst in Textform und später auch im echten Gespräch von Dir überzeugen. Dennoch sind die Karten eine interessante Abwechslung für den ersten Schritt: Das Ansprechen. Vor allem für schüchterne Männer, denen das Ansprechen besonders schwer fällt kann die Karte eine Unterstützung und Hilfe sein.

Bist du dagegen eine Frau und gehst selbst gerne aktiv auf Männer zu die dir gefallen, dann könnten die Karten ebenfalls interessant für dich sein.Denn eine Frau die einem Mann so eine Flirtkarte gibt wird fast immer eine starkes und positives Feedback erhalten. Lässt du dich als Frau lieber von Männern ansprechen und möchtest deinem Gegenüber aber nicht gleich deine Telefonnummer anvertrauen, dann kannst du stattdessen eine der Karten herausgeben. Dadurch schützt du deine Privatsphäre und kannst trotzdem in Kontakt bleiben und den Mann näher kennenlernen.

Wie verteilt man die Karten am besten?

Hier kommt es hauptsächlich auf die Situation an. Auf dem Weg zur Schule,Uni,Arbeit hat man eventuell keine Zeit für einen langen Flirt drückt seinem Gegenüber deshalb die Karte beim Vorbeigehen einfach mit einem Lächeln in die Hand. Als Mann hab ich aber die Erfahrung gemacht, dass es am effektivsten ist schon beim Überreichen der Karte seinen eigenen Wert, seinen Value zu demonstrieren und zumindest ein paar Worte mit der Frau zu wechseln. Wie beim "normalen" Flirt gilt auch hier: Je mehr Interaktion stattfindet desto größer sind deine Chancen, dass die Frau das nötige Vertrauen zu dir aufbaut. Wenn du also genug Zeit für einen kurzen Flirt hast, solltest du diese auch nutzen.Andererseits sind die Karten so gestaltet, dass sie eigentlich immer für Neugier beim Gegenüber sorgen, so dass man oft online die Chance bekommt Vertrauen aufzubauen.

Fazit:
Es gibt zahlreiche online-Flirtbörsen die alle mehr oder weniger gleich funktionieren. Der Dienst von charmed.by schlägt hier einen anderen Weg ein und bringt das Online-Kennenlernen wieder einen Schritt zurück ins "echte Leben"

Ich finde: Nicht für jedermann, aber eine frische und witzige Idee jemanden anzusprechen und kennenzulernen, die für den ein oder anderen durchaus Interessant sein könnte.

Foto: Maik Schwertle / pixelio.de

Bewertung: 3.7 von 5

15 Eigenschaften für den perfekten Mann

Emotionale Intelligenz

Ein Mann der eine Frau emotional glücklich machen kann. Fähigkeit zur Empathie, also Einfühlsamkeit, zeigt und dafür sorgen kann, dass sie sich...

mehr >>

Die 11 effizientesten Flirt Locations

Vorteile: Disco/Club:

  • sehr große Auswahl an Frauen
  • Aufnahme von Körperkontakt ist durch mangelnde...

mehr >>

Die 3 besten Flirtsprüche

"Hey Leute, darf ich euch kurz mal stören? *keine Pause* Ich hatte gerade eine Diskussion mit einem Freund.

Und zwar ging es darum, wie Frauen darauf reagieren...

mehr >>